TG Biberach lädt Sie zum Livestream des TGtalent Trainings ein

24.11.2020 Seit nun schon über einem Jahr läuft das Projekt TGtalent Perspektiventeam der Turngemeinde Biberach mit vollem Erfolg. Das Projekt wurde vor einem Jahr ins Leben gerufen, um jungen talentierten Sportlern die Möglichkeit zu geben, sich neben ihrem sportartspezifischen Training zusätzlich sportlich weiterzuentwickeln.
Die aktuelle Dynamik der Covid-19-Situation und das damit verbundene allgemeine Sportverbot hatte auch für das TGtalent Projekt zur Folge, dass sie sich etwas anderes haben einfallen lassen müssen, um im Endeffekt kein zu großes Leistungsdefizit bei den Sportlern zu haben.
Es wurde ein Training via online Livestream über die Streamingplattform Zoom angeboten.

Ab sofort möchte die TG diesen Livestream auch für weitere Jugendliche öffnen, um nicht nur den Teilnehmern des Projektes die Möglichkeit zu bieten, Sport zu treiben, sondern auch Außenstehenden.
Somit können sich noch mehr begeisterte Sportler während der Corona- Zeit fit und in Form halten.

Das Training richtet sich grundsätzlich an junge Erwachsene und Jugendliche Sportler, die sich in Zeiten von Corona weiterhin sportlich betätigen möchten. Es werden unter anderem die Bereiche Koordination, Kraft und Schnellkraftfähigkeit trainiert. Das Niveau der Übungen ist eher im anspruchsvollen Bereich.
Eine Trainingseinheit dauert eine Stunde und findet wöchentlich immer mittwochs von 16:00 bis 17:00 Uhr über YouTube statt.

Der Trainingsablauf ist grundsätzlich immer der Gleiche. Das Training startet mit einem allgemeinen Aufwärmprogramm. Anschließend hierzu findet die Haupttrainingseinheit statt, die sich auf eine der oben genannten Trainingseinheiten bezieht. Den Abschluss des gesamten Trainings bildet ein Cool-Down.
Anmelden kann sich jeder Sportbegeisterte, dem während der Corona- Zeit sein üblicher Sportrhythmus verloren gegangen ist.
Das Training ist kostenlos, was bedeutet, dass keinerlei Kosten von der TG gegenüber den neuen, zusätzlichen Teilnehmer erhoben werden.

Die Anmeldung für den Livestream erfolgt ganz einfach über YouTube.

Und so geht’s:

  1. Am Mittwoch um 15.55 Uhr den YouTube-Kanal von Tgfit! anwählen
  2. Nach dem Livestream- Video (Live Video) suchen und draufklicken
  3. Und schon kann mittrainiert werden.

Projektleiter Thorsten Meinhardt:

„Wir möchten Jugendliche gewinnen, um sich dem Training anzuschließen. Wir glauben, dass wir mit dem anspruchsvollen Training jeden Sportler weiterbringen können. Mein Dank geht an die beiden Trainer Lorena Molnar und Alex Roth, sowie an die Kreissparkasse Biberach, das Autohaus Rapp, Sport Heinzel, die Nova Clinic, die Firma Fritschle und das Ingenieurbüro Baukomplizen, die uns das ganze Projekt ermöglichen“.